Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Kursangebot: Frau Navina Marisa Siedler führt folgende Veranstaltungen in Österreich durch: Yoga-Kurse, Einzelunterricht und Workshops. Die Kurse sind geschlossen und umfassen gewöhnlich zwischen 10 und 15 Kurseinheiten.

 

2. Geltungsbereich: Für die Durchführung sämtlicher Veranstaltungen gelten die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen als vereinbart. Diese werden mit der Anmeldung von dem_der Teilnehmer_in angenommen und gelten als rechtsverbindlich.

 

3. Zahlungsbedingungen: Die aktuell gültigen Preise finden sich auf der Website www.maitri.at oder werden auf Anfrage schriftlich übermittelt. Die angegebenen Preise gelten für die jeweilige Dauer des Kurses. Die Kursgebühren sind vor Kursbeginn entweder per Überweisung auf das in der Anmeldebestätigung angegebene Konto oder in bar zu begleichen.

Nichtbesuchte Kursstunden befreien nicht von der Bezahlung der vollständigen Kursgebühr.

 

4. Haftung: Die Teilnahme an den Veranstaltungen erfolgt auf eigene Verantwortung. Die Kurse und Seminarinhalte bieten keinen Ersatz für medizinische Behandlung, Physiotherapie bzw. Psychotherapie. Gesundheitliche Probleme bzw. Einschränkungen sind der Kursleitung mitzuteilen.

Die Kursleitung übernimmt keine Haftung für Schäden jeglicher Art. Teilnehmer_innen erkennen dies mit der Anmeldung ausdrücklich an.

 

Stand: 05.02.2014